Herbstferien - Wohin?

Herbstferien: Vom 20. Oktober bis 1. November 2014 können sich die Berliner Schüler vom Schulstress erholten. Auch wenn es bei diesen späten Ferien keine Schönwettergarantie gibt, die Herbstferien sollten auf keine Fall langweilig werden!

Rank. 1: FEZ Berlin

In den Berliner Herbstferien bietet das FEZ in der Wuhlheide Superspaß für Kinder - mit Hexen, Geistern und Mutmachmonstern!

Rank. 2: Museum für Naturkunde

In den Berliner Herbstferien werden Ferienführungen für Kinder angeboten, wo sie die Wand der Vielfalt, Eisbär Knut und das größte Saurierskelett der Welt kennenlernen.

Rank. 3: GRIPS Theater

Das GRIPS Theater gilt als das bekannteste der Berliner Kindertheater. Es feiert diesen Herbst 40jähriges Jubiläum, auch mit schönen Vorstellungen in den Herbstferien.

 

Rank. 4: Forscherferien im Gläsernen Labor in Buch

15 Jahre gibt es bereits das Gläserne Labor in Berlin Buch. Auch 2014 werden in den Herbstferien Ferienkurse für junge Forscher angeboten.

 

Rank. 5: Jugendmuseum Schöneberg

Das Jugendmuseum in Schöneberg lädt in den Herbstferien 2014 zum KinderKulturMonat und zum Tanzworkshop!

 

Rank. 6: CABUWAZI

In den Herbstferienkursen des Kinderzirkus Cabuwazi können sich die Knirpse mal so richtig austoben.

Rank. 7: Tierpark Berlin-Friedrichsfelde

In den Herbstferien macht ein Besuch im Tierpark Friedrichsfelde der ganzen Familie Spaß!

Rank. 8: Väterzentrum Berlin

Im Väterzentrum Berlin im Prenzlauer Berg wird in den Herbstferien leidenschaftlich Carrera Bahn gespielt!

Rank. 9: Labyrinth Kindermuseum

Anfassen, Ausprobieren, Hüpfen, Klettern oder Kneten - Lernen durch Selbermachen ist die Devise im Labyrinth Kindermuseum im Wedding. Auch in den Herbstferien!

Rank. 10: Jugend im Museum

 

Jugend im Museum bietet zu den Herbstferien in mehreren Berliner Bezirken Workshops in für unterschiedliche Altersgruppen an.

FEZ Herbstferien

Auf ins FEZ - Hexen Geister, Mutmachmonster- Herbstferien

 

Datum: 25.Oktober 2014 – 26.Oktober 2014

 

Wenn Geister und Vampire, Hexen und Teufel, Gespenster, Zauberer und andere Gruselgestalten zusammentreffen, dann ist

wieder Halloween. Alle Gruselfans sind ins Schloss eingeladen, wo in schaurig schöner Dekoration und schummrigem Licht die

richtige Halloween-Stimmung aufkommt. Wer wird den Preis für das originellste Kostüm bekommen? Und wer wird die gruseligste

Kürbisfratze ausschnitzen? Kurzentschlossene können sich ihr Partyzubehör auch vor Ort herstellen.

 

Aus dem Programm:

> Zauberberg des großen Hexenmeisters
> Die Hexen der Elemente
> Hexenspaß im Hexenwald
> Magisches im Hexenlabor
> Hexenspielplatz
> Gruseldisko
> Verrücktes Kabinett
> Bunte Höllen
> Hexenküche
> Mutmachmonsteratelier
> Besenbinderei
> Theater für Mutige: Das Gespenst von Canterville
> Großer Halloween-Markt: Masken, Schellenbänder, Ketten, Hüte, Gewänder, Seifen, Kräuter, Amulette u.v.m.

 

Spezialangebot: Kürbisschnitzen (Sa+So ganztägig)


Sa 18. Oktober–So 2. November 2014
Mo-Fr 10-18 Uhr, Sa 13-19 Uhr, So 12-18 Uhr
Ticket: € 2,-/LE 1,50 | Familienticket 6,50/LE 5,-
LE Leistungsempfänger
Materialkosten im Eintrittspreis nicht enthalten.

 

FEZ-Berlin
Kinder-, Jugend- und Familienzentrum
- Landesmusikakademie - gemeinnützige Betriebsgesellschaft mbH
im FEZ Berlin (KJfz-L-gBmbH)

Straße zum FEZ 2
12459 Berlin
fon: 030-53071-0
fax: 030-53071-111

Viel Spass!!!!

Wildpark Spandau

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr schon das Wildgehege im Spandauer Forst mit Enten, Wildschweinen, Hirschen, Rehen und vielen anderen Tieren?

Der Spandauer Forst liegt in Richtung Schönwalder Allee, vorort sind ausreichend Sitzgelegenheiten und Müllbehälter vorhanden, so dass man beim Picknik keinen Abfall zurückschleppen muss,  auch ein Futter Automat für die Tiere steht zur Verfügung.

Die Anlage wird regelmäßig vom Forstamt Spandau gereinigt und hat Tag und Nacht geöffnet.

Man kann dort wunderschöne lange Familienspaziergänge machen, auf breiten Wanderwegen, die  größtenteils an einem leicht zugängigen Bach entlang verlaufen, auch Parkplätze befinden sich in der Nähe.

Wir waren dort, und haben ein paar Fotos für euch geschossen, damit ihr euch besser vorstellen könnt was euch dort erwartet:

Wildpark2

z.B. Wildschwein-Bachen mit ihren Frischlingen, Gelegenenheiten zum Verweilen,

43

Hirsche und Hirsch-Kühe oder auch Wasservögel ...

Bilder © SJB - von dilli und kalleboy

Kiesteich Fest

Hallo ihr Lieben.

Wisst ihr schon, dass am Kiesteich ein großes Fest statt findet? Es fängt am 9. August um 14:00 Uhr an und endet 19:00 Uhr. Natürlich ist der Eintritt frei. Was wird geboten? Unter anderem:

- ein Fußballturnier (Anmeldung unter: www.bolzplatzliga.org)

- BMX-Shows,

- Kletterfelsen,

- Beachvolleyballturnier (Anmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ),

- Workshops mit ParkourOne,

- Grillen,

- Musik

- und vieles mehr

Viel Spaß

Galli Theater: Der Froschkönig

 

Froschkoenig Illustration verkleinertVom Samstag, 7. Juni bis Samstag, 28. Juni gibt es ab 17:00 Uhr im Galli Theater, Oranienburger Str. 32 in Mitte das Stück „Der Froschkönig“.

 

Das Märchentheater hält sich eng an die Originalvorlage.

 

Mit schönen und lustigen Tanz- und Gesangseinlagen wird es kindgerecht vorgeführt.

 

Vorstellungstermine und Eintrittpreise erfährt man unter galli-berlin.de

 

Quelle: www.berlin.de

Bild: Die in den Brunnen schauende Königstochter nach einer Illustration von Bernhard Wenig - wikipedia, gemeinfrei

Unterkategorien