Spielplätze

758px-Kletterlabyrinth Indoorplayground

Bildquelle: wikipedia.de, Andre Kaiser

Jedes Kind geht sicherlich gern auf dem Spielplatz spielen. Wenn die Sonne scheint, gehen viele Eltern mit ihren Kindern auf den Spielplatz, Fußball oder Tennis spielen.

Es gibt aber auch Spielplätze, die sich in großen Hallen befinden. Solche Spielplätze werden Indoor-Spielplätze genannt. Dorthin könnt Ihr gehen, wenn das Wetter schlecht ist.

Ballett-Tanz

alt

Das Bild fand ich im Internet, es ist von Stano Novak fotografiert. Ich bin sehr vom Ballett begeistert, vielleicht bekommt der eine oder andere auch Lust auf Tanzen.

Am bekanntesten ist wohl das russische Ballett, wie Schwanensee und der Nussknacker, dass von Tschaikowski interpretiert ist.

 

 

Bild aufgenommen Stano Novak, veöffentlicht auf Wikipedia

 

Capoeira

Capoeira_animiertCapoeira ist eine brasilianische Kampfkunst, aber auch ein Kampftanz. Der Ursprung ist auf dem „NiGolo“ (Zebratanz) zurückzuführen. Während der Kolonialzeit brachten von Afrika aus eingeschiffte Sklaven ihn nach Brasilien und entwickelten ihn weiter.

Quelle: http://de.wikipedia.org

Quelle animierte gif: http://de.wikipedia.org/Urheber unbekannt

Laut Webseiten von verschiedenen Capoeira-Schulen ist Capoeira bereits für Kinder ab 4 Jahre geeignet.

Wie bei jeder Sportart, sollte das Kind bevor es mit Capoeira beginnt, von einem Arzt gründlich untersucht werden.

Unter

http://www.citysports.de/berlin/Capoeira_berlin.htm

gibt es eine Übersicht von Schulen in Berlin, die Capoeira anbieten.

Kinder-Fitness in Berlin

Der Asprini Kids Club, Karlsruher Straße 20 bietet Fitness-Kurse für Kinder im Alter von

  • 9 bis 13 Jahren
  • 12 bis 15 Jahren
  • 14 bis 16 Jahren

sowie Betreuung und Kurse für kleinere Kinder.

http://www.aspria.de

?


Fitness-Company, Schönhauser Allee 80 bietet das individuelle Programm Young and Fit für Kinder von 12 – 17 Jahren.

http://www.fitcom.de

Quelle: http://www.morgenpost.de

Mädchenfußball

Maedchenfussball_Spielerin_animiert

Lust mal Fußball im Verein zu spielen?

Hört euch in der Schule um: Vielleicht gibt es ja schon Mädchen bei euch, die Fußball in einem Verein spielen.

Auch im Internet gibt es Informationen. Einfach bei http://www.google.de den Begriff Mädchenfußball Berlin eingeben.

Um zu sehen, ob euch Fußball überhaupt Spaß macht, sollte ein Verein ein kostenloses Probetraining ermöglichen. Das sollte bei Kinder- und Jugendsportarten im Verein immer Voraussetzung sein.

Quelle animierte gif: http://www.animierte-gifs.net