31. Lange Nacht der Museen in der Archenhold-Sternwarte

Sonnabend, 25. August von 18.00 bis 02.00 Uhr

18.00 und 19.00 Uhr
„Als der Mond zum Schneider kam“ - Kinderprogramm mit anschließendem 
Wissensquiz für junge Nachtschwärmer (natürlich mit Preisverleihung für  
Kinder von 7 bis 10 Jahren)


Ab 18.00 Uhr „Wir bauen ein funktionstüchtiges Piratenfernrohr“
(Für Kinder ab 6 Jahren)


Ab 19.00 Uhr im Himmelskundlichen Museum „Radioastronomische  
Demonstrationen“ – Astronomie jenseits des Lichts


Ab 20.00 Uhr stündlich: „Sterne über Berlin“  
Projektion des aktuellen Sternhimmels im Zeiss-Kleinplanetarium


Ab 19.30 Uhr stündlich: Vortrag zur Geschichte des Treptower Riesenfernrohrs
und Vorführung des Instruments in Bewegung


Ab 22.00 Uhr (bei klarem Himmel) Himmelsbeobachtung an modernen und  
historischen Instrumenten der Archenhold-Sternwarte

Du must registriert und angemeldet sein um Kommentare zu schreiben!