Der Heißluftballon

Ein Heißluftballon ist ein mit Gas oder Luft gefüllter Ballon. Er erreicht den Auftrieb dadurch, dass eine große Luftmenge erwärmt wird. Die Luft dehnt sich aus und der Ballon steigt nach oben. Bei Gasballons wird ein Gas verwendet das leichter als Luft ist und nicht mehr erhitzt werden muss.

330px-Balloons 3 bg 060504Foto :wickipedia gemeinfrei

Die erste Ballonfahrt fand 1783 statt, aber es waren keine Menschen sondern drei Tiere an Bord. Ein Hahn, eine Ente und ein Hammel. Ihre Fahrt dauerte 12 Minuten. Die ersten Ballonfahrer waren Jean-Francois Pilàtre de Rozier und Francois d' Arlandes. Ihr Ballon erreichte eine Höhe von 26 Metern, war aber mit Seilen am Boden verankert. Rozier entwickelte einen mit Wasserstoff und Heißluft betriebenen Ballon und startet am 15 Juni 1785 in Richtung Großbritannien. In 900 Metern Höhe entzündet sich jedoch der Wasserstoff und der Ballon stürzt ab. Rozier und sein Mitfahrer kommen dabei ums Leben.

Ballonfahren ist heute jedoch sehr viel sicherer geworden. Beim Start und bei der Landung darf jedoch keine oder nur geringe Thermik herrschen, deshalb finden Ballonfahrten in den Morgen- oder Abendstunden statt.

Die Planeten 2

… Eine kleine Einführung in die Astrologe...

 

Jupiter – Tierkreis Schütze, steht für einen individuellen Sinn und Ziel im Leben aber auch für die Lebensphilosophie und den Glauben eines Menschen. Auch als Glücksplane bekannt.

Saturn - Tierkreis Steinbock, zeigt an, wie wir die „ harte Wirklichkeit „erfahren und mit ihr umgehen. Steht für das Gewissen, die Gesetze und Regeln, Vorsicht und Zurückhaltung.

Uranus – Tierkreis Wassermann, steht für die Intuition und Aufgeschlossenheit, für alles Neue

und Ungewöhnliche.

Neptun – Tierkreis Fische, steht für übersinnliche Fähigkeiten und Wahrnehmungen aber auch

für Täuschung und Illusion.

Pluto - Tierkreis Skorpion, bezeichnet unseren Umgang mit persönlichen und über persönlichen

Mächten.

 

Kannst Du den Einfluss der Planeten auf die Eigenschaften Deiner Persönlichkeit erkennen???

Die Hummel 4

 Kann eine Hummel Stechen oder beißen? Ja, Hummeln können tatsächlich beißen und stechen. Es gibt männliche und weibliche Hummeln; im Gegensatz zu den männlichen können die weiblichen Stechen und verlieren, wie auch die Bienen, ihren Stachel. Hummeln Stechen nur selten zu. Wenn man sie in die Enge treibt machen sich die Hummeln mit sehr lautem Brummen auf sich aufmerksam (lass mich wieder hier raus).

Fortsetzung folgt !

 

 

 

 

 

Die Planeten

In der Interpretation der einzelnen Planeten ihrer Eingenschaften (Elemente, Tierkreis) und ihrer
Dynamik untereinander entwirft die Astrologie ein vollständiges Bild des individuellen Menschen
und seines Entwicklungspotentials. Hier eine kleine Einführung in die Astrologie...

Die Sonne - Tierkreis Löwe, bezeichnet den Wesenskern eines Menschen.

Der Mond - Tierkreis Krebs, steht für die Gefühle und Emotionen.

Merkur - Tierkreis Zwillinge und Jungfrau, stellt den Verstand, die Vernunft und das

Rationale im Menschen dar. Ist auch als Kommunikationsplanet bekannt.

Venus - Tierkreis Stier und Waage, steht für Schönheitssinn, Genussfreude und

ästhetische Empfinden. Ist auch als Liebesplanet bekannt.

Mars - Tierkreis Widder, steht für Energie, Mut, Entschlossenheit, Spontanität

und Impulsivität.

 

 

Fortsetzung folgt !!!

 

 

Die Hummel 3

 

3)Wie alt wird eine Hummel? Im Gegensatz zu dem Arbeiter-Volk die grade mal drei bis vier Wochen alt werden wird die Königen bis zu einem Jahr alt.

Fortsetzung folgt !