24. Juni 1948: Ausdehnung der Währungsreform auf Berlin

5 DM BdL1berlin verkleinertIn den drei Westsektoren Berlins wird die Westmark mit dem Aufdruck B eingeführt.

 

Das wird von der Sowjetunion zum Anlass genommen den gesamten Personen- und Güterverkehr zu Land und zu Wasser und die Stromlieferung nach Westberlin zu stoppen.

 

Beginn der Berlin Blockade und wenige Tage später der Berliner Luftbrücke.

 

Was war die Berliner Lufbrücke? - siehe Artikel:

 

http://www.berliner-teddybote.de/themen/wissen/geschichte/13549-die-berliner-luftbruecke

 

Bild: Westgeld vom 20. Juni mit B-Stempel ab 24. Juni 1948 - 5 DM Geldschein (Serie 1) mit Berlin-Stempel, - wikipedia, Gemeinfrei

Du must registriert und angemeldet sein um Kommentare zu schreiben!