Wer war Charles Lindbergh?

Charles Lindbergh vor der Spirit of St Louis 1927 verkleinertCharles Lindbergh, geboren am 4. Februar 1902 als Charles Augustus Lindbergh in Detroit, Michigan (USA), verstorben am 26. August 1974 in Kipahulu, Maui (Hawaii), war ein amerikanischer Pilot.

 

Er war Träger der „Medal of Honor“ (Ehrenmedaille). Das ist die höchste militärische Auszeichnung der amerikanischen Regierung.

 

 

 

Spirit of St Louis verkleinertCharles Lindbergh gelang am 20./21. Mai 1927 die erste Alleinüberquerung des Atlantiks von New York (USA) nach Paris (Frankreich) ohne Zwischenlandung.

 

Dadurch wurde er zu einer der bekanntesten Personen der Luftfahrt.

 

 

 

 

Bild1: Charles Lindbergh vor der Spirit of St. Louis - wikipedia, gemeinfrei
Bild2: Die Spirit of St. Louis im National Air and Space Museum - wikipedia, Raul654 (CC-BY-SA 3.0)

Du must registriert und angemeldet sein um Kommentare zu schreiben!