Finger weg vom Klauen!

Anschauen ja, einfach einstecken nein! Mal ein Beispiel: Man sieht in einem Geschäft etwas Tolles das einem gefällt, aber leider hat man nicht soviel Geld dabei und man steckt es einfach ein. Das ist Diebstahl! Au weih, das Geschäft kann die Polizei rufen und die Eltern benachrichtigen. Nicht nur das man nicht klauen darf, was natürlich auch jeder weiß, kommt auch noch der ganz große Ärger hinterher. Bis zum 14. Lebensjahr ist man noch nicht strafmündig und so sind die Eltern gefordert wie es dann weiter gehen soll. Ab dem 14. bis zum 18. Lebensjahr ist das Jugendstrafrecht zuständig und vom 18. bis 21. Lebenslahr entscheidet das Gericht ob Jugend- oder Erwachsenenstrafrecht. Aber soweit soll es ja hoffentlich nicht kommen, das bringt uns auf keinen Fall weiter! Also Finger weg!!!

Du must registriert und angemeldet sein um Kommentare zu schreiben!