Wer ist Taylor Swift?

Taylor Swift 2013 verkleinertTaylor Swift, geboren am 13. Dezember 1989 in Pennsylvania, USA als Taylor Alison Swift, ist eine amerikanische Sängerin, Songschreiberin, Musikproduzentin und Schauspielerin.

 

2006 veröffentlichte Taylor Swift ihre Debütsingle „Tim McGraw“, mit der sie Platz 6 in den amerikanischen Country-Charts erreichte.

 

2009 spielte sie in „Hannah Montana – Der Film“ mit.

 

 

 

Taylor Swift wurde in ihrem jungen Alter schon mit reichlich Preisen ausgezeichnet:

 

Grammy Awards

  • 2010: Best Female Country Vocal Performance White Horse
  • 2010: Best Country Song White Horse
  • 2010: Best Country Album Fearless
  • 2010: Album of the Year Fearless
  • 2012: Best Country Solo Performance Mean
  • 2012: Best Country Song Mean
  • 2013: Best Song Written for Visual Media

MTV Video Music Awards

  • 2009: in der Kategorie Best Female Video für You Belong with Me
  • 2013: in der Kategorie Best Female Video für I Knew You Were Trouble
  • 2015: in der Kategorie Video of the Year für Bad Blood
  • 2015: in der Kategorie Best Female Video für Blank Space
  • 2015: in der Kategorie Best Pop Video für Blank Space
  • 2015: in der Kategorie Best Collaboration für Bad Blood

MTV Europe Music Awards

  • 2012: in der Kategorie Best Live Act
  • 2012: in der Kategorie Best Female
  • 2012: in der Kategorie Best Look
  • 2015: in der Kategorie Best Song für Bad Blood
  • 2015: in der Kategorie Best US Act

Bild: Taylor Swift auf der Tour zu „Red“, 2013 - wikipedia, Jana Zills (CC-BY-SA 2.0)

Quelle: Wikipedia

 

 

11. April 1921: Erste Radioübertragung eines Sportereignisses

Roehrenradio Florida Blaupunkt 1954 verkleinertAm 11. April 1921 fand die erste Radioübertragung eines Sportereignisses statt.

Es war ein Boxkampf, der in Pittsburgh (USA) stattfand.

Bild: Röhrenradio Florida (1954), Blaupunkt - wikipedia, Eckhard Etzold - Selbst fotografiert (CC-BY-SA 2.0 de)

Wer ist Adele?

Adele 2011 verkleinertAdele, geboren am 5. Mai 1988 in London als Adele Laurie Blue Adkins, ist eine britische Pop-, Soul-, Jazz-, R & B Sängerin und Songschreiberin.

2008 begann ihre Karriere mit dem Album 19.

2011 erschien ihr Album 21

2015 erschien ihr Album 25.

Für den 23. James-Bond-Film Skyfall schrieb sie das Titellied. Das Lied erreichte den ersten Platz in den deutschen und schweizerischen Singlecharts.

2016 erhielt Adele den BRIT Awards (British Female Solo Artist, British Single of the Year - Hello -, British Album of the Year - 25 -, BRITs Global Success).

Bild: Adele bei einem Auftritt in Seattle (2011) - wikipedia, Niko D from Sammamish, WA, USA - Adele - Seattle, WA - 8/12/2011

15. März 1956: Uraufführung des Musicals My Fair Lady

My Fair Lady High School Produktion verkleinertAm 15. März 1956 wurde im Mark Hellinger Theatre in New York (USA) zum ersten Mal das Musical My Fair Lady aufgeführt. Julie Andrews spielte Eliza Doolittle und Rex Harrison Professor Henry Higgins. Sechseinhalb Jahre lief das Musical am Broadway. Das waren insgesamt 2.717 Vorstellungen.

In dem Musical geht es um den Sprachwissenschaftler Professor Higgins. Er bringt der Blumenverkäuferin Eliza Dolittle akzentfreies Englisch bei. 

Da das Musical soviel Anklang fand, wurde es 1964 verfilmt. In dem Film spielt Audrey Hepburn die Eliza Dolittle und Rex Harrison den Professor Higgins.

Bild: High School-Produktion des Musicals My Fair Lady, Szene „Wouldn’t it be loverly?“ - wikipedia, Anna from Eagle, WI, USA, upload by Herrick - Wouldn't it be Lovely? (CC-BY-SA 2.0)

Peter Lustig verstorben

Peter Lustig Oktober 2005 verkleinertAm 23. Februar 2016 verstarb Peter Lustig. 

Peter Lustig, geboren am 27. Oktober 1937 in Breslau, Schlesien als Peter Fritz Willi Lustig, war ein deutscher Fernsehmoderator und Kinderbuchautor.

Er war Landesweit als Hauptfigur, Autor und Texter der Kinderserie Löwenzahn bekannt. Vorgängersendung von Löwenzahn war die Reihe Pusteblume, deren Erstausstrahlung am 7. Januar 1979 stattfand.

Peter Lustig erklärte verschiedene Themen in lockerer, verständlicher Art Grundschülern und Sechklässlern.

Aber auch Erwachsene, die schon als Kind Pusteblume gesehen hatten, gehörten zu den Fans von Löwenzahn.

Bild: Peter Lustig in Mainz, Pressekonferenz 25 Jahre Löwenzahn, Oktober 2005 - wikipedia, Jano Rohleder - photography of author, first upload on de.wikipedia.org (CC-BY-SA 2.0)