Die 10 wichtigsten Rekorde der Fußball-Frauen!

1. EM-Titel: Die Frauen haben bereits siebenmal den EM-Titel geholt!

2.
Rekordspielerin: Birgit Prinz hat bereits über 200 Länderspiele bestritten. Zum Vergleich Platz eins bei den Männern belegt Lothar Matthäus mit 150 Länderspielen.

3.
Rekordschützin: Ende Mai hatte Birgit Prinz schon 127 Tore geschossen.

4.
Rekordtorhüterin: Bei der WM 2007 schaffte es Torfrau Nadine Angerer während des ganzes Tunieres kein einziges Gegentor zu kassieren.

5.
Elfmeterschützin: Bettina Wiegmann verwandetele 14 Strafstöße.

6.
Länderspiel-Bilanzen: Die deutsche Nationalmannchschaft der Frauen hat gegen alle Länder eine positive Bilanz, bis auf die USA.

7.
Fünferpacks: Conny Pohlers und Inka Grings trafen jeweils fünf mal in einem Spiel.

8.
Spiele in Serie: Kerstin Stegemann absolvierte 61 Länderspiele hintereinander.

9.
Jüngste Debütantin: Birgit Prinz bestritt ihr erstes Länderspiel mit 16,5 Jahren.

10.
Stadien: Die Frauen haben schon in mehr als 80 deutschen Stadien gespielt.

Quelle:Bravo

 alt

Fußball: Lionel Messi

Fussball_nicht_animiert_HarrybaerNachdem ich bereits über Cristiano Ronaldo geschrieben habe, hier nun Informationen zu Lionel Messi:

 

Vollständiger Name: Lionel Andres Messi

Geburtsdatum: 24.06.1987

Geburtsort/Land: Rosario/Argentinien

Nationalität: Neben der argentinischen Staatsbürgerschaft, hat er auch die spanische.

Sein erster Verein war die B Mannschaft des FC Barcelona. Das ist die zweite Mannschaft. Sie spielt in der "Secunda Division" (das ist bei uns die 2. Bundesliga). Dort spielte Messi von Juli 2003 bis Juni 2004. Im Juli 2004 kam Messi in die A Mannschaft des FC Barcelona. Dort spielt er immer noch, sein Vertrag geht bis Juni 2016.

Seit 2005 spielt Messi in der argentinischen Nationalmannschaft. Er begann zuerst in der U20 Mannschaft (das sind die unter 20jährigen). Am 17. August 2005 begann er dann in der argentinischen Nationalmannschaft.

2009, 2010 und 2011 wurde er zum Fußballer des Jahres gewählt. Das ist für jeden Fußballer die größte Auszeichnung, die er in seiner Karriere erhalten kann.

2009 wurde er Torschützenkönig in der europäischen Champion League.

2005 und 2007 war er in Argentinien Fußballer des Jahres.

Mit dem FC Barcelona holte er 2005, 2006, 2009, 2010 und 2011 die spanische Meisterschaft.

Quelle: http://www.weltfussball.de

Quelle Clipart: http://www.gifsworld.de

 

Formel 1: Saison 2012

Formel_1_Rennwagen_animiertAm 18. März startet die 63. Formel 1 Saison.

Der Rennkalender der Saison 2012

  • 18. März:   Melbourne/Australien
  • 25. März:    Kuala Lumpur/Malaysia
  • 08. April:    Shanghai/China
  • 22. April:    Manama/Bahrain
  • 13. Mai:    Barcelona/Spanien
  • 27. Mai:    Monte Carlo/Monaco
  • 10. Juni:   Montreal/Kanada
  • 24. Juni:    Valencia/Europa
  • 08. Juli:    Silverstone/England
  • 22. Juli:    Hockenheimring/Deutschland
  • 29. Juli:    Budapest/Ungarn
  • 02. September:    Spa/Belgien
  • 09. September:    Monza/Italien
  • 23. September:    Singapur/Malaysia
  • 07. Oktober:    Suzuka/Japan
  • 14. Oktober:    Yeongam/Südkorea
  • 28. Oktober:    Neu Delhi/Indien
  • 04. November:    Abu Dhabi
  • 18. November:    Austin/USA
  • 25. November:    Sao Paulo/Brasilien

Quelle: http://www.sport1.de

Quelle animierte gif: http://gifwelt.info

 


Fußball: Weltmeister seit 1930

 

Fussball_nicht_animiert_HarrybaerDie Fußballweltmeister von 1930 bis 2010

 


  • 1930: Uruguay
  • 1934: Italien
  • 1938: Italien
  • 1950: Uruguay
  • 1954: Deutschland
  • 1958: Brasilien
  • 1962: Brasilien
  • 1966: England
  • 1970: Brasilien
  • 1974: Deutschland
  • 1978: Argentinien
  • 1982: Italien
  • 1986: Argentinien
  • 1990: Deutschland
  • 1994: Brasilien
  • 1998: Frankreich
  • 2002: Brasilien
  • 2006: Italien
  • 2010: Spanien

Die Fußball WM 2014 findet vom 12. Juni bis 13. Juli in Brasilien statt.

Quelle: http://www.anabell.de

Quelle Clipart: http://www.gifsworld.de

Fußball: Europameister seit 1960

Fussball_nicht_animiert_Harrybaer

Hier die Europameister seit 1960:

  • 1960: Sowjetunion
  • 1964: Spanien
  • 1968: Italien
  • 1972: Deutschland
  • 1976: Tschechoslowakei
  • 1980: Deutschland
  • 1984: Frankreich
  • 1988: Niederlande
  • 1992: Dänemark
  • 1996: Deutschland
  • 2000: Frankreich
  • 2004: Griechenland
  • 2008: Spanien

2000 fand zum ersten Mal die Fußball Europameisterschaft (kurz Fußball EM) in zwei Ländern statt (in Belgien und in den Niederlanden).

Europameister 2008 wurde Spanien durch einen knappen 1:0 Sieg gegen Deutschland.

Im nächsten Jahr findet vom 08.06. bis 01.07. in Polen und der Ukraine die nächste Fußballeuropameisterschaft statt.

Quelle: http://www.anabell.de

Quelle Clipart: http://www.gifsworld.de