Fußball: DFB-Pokal: Viertelfinale

Fussball_nicht_animiert_Harrybaer• Die ARD zeigt morgen, Dienstag, 07. Februar 2012, das Viertelfinale Holstein Kiel gegen Borussia Dortmund (20:30 Uhr).

• Das ZDF überträgt übermorgen, Mittwoch, 08. Februar 2012, das Viertelfinale VFB Stuttgart gegen Bayern München (20:30 Uhr).

Quelle: BZ 06. Februar 2012

Quelle Clipart: http://www.gifsworld.de

Ergebnisse

• Holstein Kiel 0 - Borussia Dortmund 4

• VFB Stuttgart 0 - Bayern München 2

Boxen: Alis Trainer verstorben

Angelo Dundee, langjähriger Trainer von Muhammad Ali, ist im Alter von 90 Jahren in Florida (USA) verstorben.

Quelle: BZ 03. Februar 2012

Tennis: Australian Open 2012

Tennis_Tennisball_animiertAm Wochenende ging das längste Spiel in der Geschichte des Tennisturniers Australian Open über die Bühne.

Fast sechs Stunden lang schlugen sich die beiden derzeit besten Tennisspieler der Welt die Bälle um die Ohren: Novak Djokovic aus Serbien und Rafael Nadal aus Spanien.

Nach fünf Stunden und 53 Minuten war es schon nach Mitternacht. Es gewann schließlich Djokovic.

Bei der Siegerehrung waren die beiden Spieler so k.o., daß sie sich kaum noch auf den Beinen halten konnten. Schnell wurden ihnen zwei Stühle hingestellt, damit sie nicht noch umkippten.

Quelle 30.01.2012: http://www.lilipuz.de

Quelle animierte gif: http://www.animaatjes.de

das berliner olympiastadion

Das Berliner Olympiastadion wurde von 1934 bis 1936 erbaut. Es wurde für die Olympischen Sommerspiele 1936 , die in Berlin stattfanden gebaut. Schon zur damaligen Zeit hatte das Stadion Platz für 100000 Zuschauer.                                                                           

Zum Olympiastadion gehören ferner, das Hockeystadion, Reitstadion, Schwimmstadion, das Maifeld,sowie die Waldbühne.

Für die Fußball – Weltmeisterschaft 1974 wurde das Stadion zum Teil überdacht.

Fußball: Borussia Mönchengladbach: Raul Bobadilla

Fussball_nicht_animiert_HarrybaerBundesligist Borussia Mönchengladbach muß in der Rückrunde auf die Dienste von Stürmer Raul Bobadilla verzichten.

Der 24jährige wechselt mit sofortiger Wirkung zurück in die Schweiz zu den Young Boys Bern.

Bobadilla war im Sommer 2009 vom Grashopper Klub Zürich an den Rhein gewechselt, er hatte seitdem 59 Bundesliga-Spiele bestritten und dabei acht Tore erzielt.

Quelle: http://bundesliga.t-online.de

Quelle Clipart: http://www.gifsworld.de