Urlaub: Afrika: Die fünf schönsten Inseln

Mauritius verkleinertVielleicht ist das ja was für die nächste Reiseplanung.

Unter

http://reisen.t-online.de/afrikas-toechter-die-fuenf-schoensten-inseln/id_60549854/index

gibt es einen Bericht über die fünf schönsten Inseln von Afrika.

Berichtet wird über Mauritius, Madagaskar, La Réunion, Sansibar und Kapverdien.

Das Foto zeigt die Insel Mauritius (Blick vom Meer auf die Insel).

 

Bildquelle: wikipedia.de, gemeinfrei

Handy-Gespräche

Handy animiertZum guten Benehmen gehört auch, das man Gespräche mit dem Handy in einer vernünftigen Lautstärke führt. Besonders in öffentlichen Verkehrsmitteln finde ich persönlich Handy-Gespräche in übertriebener Lautstärke nervtötend!

Am Arbeitsplatz sollte man den Raum verlassen, um die Kolleginnen und Kollegen nicht bei ihrer Arbeit zu stören!

 

Quelle: © Harrybär

 

 

Bildquelle: www.clipart-kiste.de

Benehmen in der Bahn, im Zug, im Bus

In der Strassenbahn, U- oder S-Bahn, im Zug sowie im Bus stellt man besser die Füße zurück, um andere Fahrgäste nicht zu behindern.

Sperrige Güter sind so zu verstauen, daß sie niemanden belästigen oder schädigen.

Gepäck und Schirm trägt man so, daß man damit nicht andere Fahrgäste nicht anstößt. Notfalls befördert man die Gepäckstücke nacheinander an ihren Platz.

Wenn man eine Zeitung lesen will, entfaltet man sie nur soweit wie nötig. Es ist sehr unhöflich, dem Zeitungslesenden Nachbarn über die Schulter zu sehen und mitzulesen oder, wenn man ihm gegenübersitzt, den Kopf vorzurecken, um den Text lesen zu können.

Beim Musikhören, immer die kopfhörer leiser stellen so, daß die andere Fahrgäste nicht gestört werden.

Es ist sehr wichtig den Älteren, Behinderten, schwangeren Frauen - also den sichtlich benachteiligten Menschen - sowie Fahrgästen mit kleinen Kindern Plätze anzubieten.

Abalo Anaté.

Die schlimmsten Hotels in der Türkei

flugzeug sjbFalls Sie vorhaben einen Urlaub in der Türkei zu machen, empfehle ich ihnen diesen Bericht:

http://reisen.t-online.de/hotelbewertungen-die-miesesten-hotels-in-der-tuerkei-2012/id_60085544/index

Dort wird über katastrophale Zustände in türkischen Hotels berichtet.

Die unbeliebtesten Hotels in der Türkei wurden von dem Hotelbewertungsportal HolidayCheck.de zusammengestellt.

Grafik: © SJB

Benehmen am Telefon

Früher war es üblich, sich nur mit "Hallo" zu melden und es dem Anrufenden zu überlassen, zuerst seinen Namen zu nennen, da er als "Besucher" sich zuerst vorzustellen hatte, heute ist das nicht mehr so.

Am besten ist es heute, wenn sich der Angerufene mit seinem Namen meldet und der Anrufende sich dann seinerseits mit einem kurzen Gruß vorstellt.

Wie bei Besuchen gibt es auch beim Telefonieren "unschickliche" Zeiten, beispielweise am frühen Morgen oder spät am Abend, auch während der Mahlzeiten ruft man besser nicht an.

Am Weihnachtsabend, am Ostermorgen und an ähnlichen Tagen sollte man nur Angehörige oder sehr gute Freunde anrufen.

Abalo Anaté.