Was sind Kakteengewächse

 

kaktus

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kakteengewächse (Cactaceae) oder kurz Kakteen sind eine Familie in der Ordnung Nelkenartige (Caryophyllales) innerhalb der Bedecksamigen Pflanzen.

 

Kakteen sind ausdauernde Sträucher, seltener Bäume oder Geophyten. Fast alle Arten sind Sukkulenten, deren Sprossachsen stark angeschwollen sind. Die Wurzeln sind meist faserig oder bilden bei Pflanzen mit nur geringer Stammsukkulenz manchmal sukkulente Knollen oder Rüben. Die Hauptsprosse stehen, häufig charakteristisch für bestimmte Gattungen, einzeln oder Verzweigen von den Basen oder weiter oben. Das natürliche Vorkommen der Kakteen ist, mit Ausnahme von Phipsalis baccifera, auf den amerikanischen Kontinent beschränkt. Dort erstickt sich ihr Verbreitungsgebiet vom südlichen Kanada bis nach Patagonien in Argentinien und Chile.

Foto: Wikimedia, Urheber: Stan Shebs

 

Du must registriert und angemeldet sein um Kommentare zu schreiben!