Schmerzmittel nicht zu lange einnehmen

Eine zu lange Einnahme von Schmerzmitteln kann Kopfschmerzen verschlimmern.

Öfter als zehn Tage pro Monat oder länger als drei hintereinander seien zu viel, warnt die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (Nervenheilkunde).

Bei Dauerkopfschmerzen mindestens 14 Tage lang ganz auf die Medikamente verzichten. Danach ginge es etwa 80 Prozent der Betroffenen besser.

Quelle: BZ 29. Mai 2012

Blutdruck messen ab 40

Blutdruckmessgeraet_Digital_OriginalBis zu 35 Millionen Deutsche haben einen zu hohen Blutdruck.

Deshalb sollte spätestens ab einem Alter von 40 Jahren der Blutdruck einmal im Jahr gemessen werden.

Ab einem Alter von 50 Jahren sollte der Blutdruck zweimal im Jahr gemessen werden, so der Rat der Deutschen Herzstiftung.

Quelle: BZ 29. Mai 2012


 


Bildquelle: wikipedia.de, Urheber Solaris2006

Katzenbiss sofort desinfizieren

Katze_animiertDa Katzen spezielle Bakterien im Speichel haben, die beim Menschen gefährliche Entzündungen hervorrufen können, sollte eine Bisswunde sofort desinfiziert werden.

Außerdem sollte sie mit einem sterilen Verband abgedeckt werden. Wenn sich die Bissstelle entzündet, sofort zum Hausarzt gehen.

Quelle: BZ 24. Mai 2012 / Rat der Bundesärztekammer

Bildquelle: www.nur-gifs.de

Käse senkt den Blutdruck

Kaese_Parmigiano_Reggiano_OriginalHartkäse wie Parmigiano-Reggiano (siehe Foto) und Grana Padano senkt bei regelmäßigen Verzehr den Blutdruck, ergab eine italienische Studie.

Der Grund: Die Konzentration sogenannter „Tripeptide“.

Quelle: BZ 23. Mai 2012

 

 

Bildquelle: wikipedia.en, Urheber Dominik Hundhammer, 2004 (GFDL)

Neue Medizin-Ratgeber

Medikamente kompakt Asthma“ und „Medikamente kompakt Diabetes“ heißen zwei neue Medizin-Ratgeber der Stiftung Warentest.

Sie listen die wichtigsten Arzneimittel und Fakten über die Krankheiten Asthma und Diabetes auf.

Die Ratgeber können unter www.test.de bestellt werden.

Quelle: BZ 15. Mai 2012