Kevin und der Spinat (und die Schokolade)

Kevin ist noch klein.

Mama und Papa sagen immer: Spinat ist gut für dich, Kevin! Da wirst du groß und stark.

Aber Kevin findet, dass Spinat nicht schmeckt.

Heute gab es zum Essen Bratkartoffeln, Spiegelei und Spinat.

Auf Kevins Teller waren nur Kartoffeln und Ei.

Mama sagte zu Kevin: Koste mal meinen Spinat.

Sie hielt den Löffel mit dem Spinat vor Kevins Mund und Papa hielt Kevin ein Stück Schokolade hin.

Als Kevin den Mund aufmachte (wegen der Schokolade) schob Mama den Löffel mit dem Spinat hinein.

Kevin schluckte den Spinat und alle waren zufrieden. Er fand den Geschmack doch nicht so schlecht.

Wie findest du die Geschichte? War das so in Ordnung?

Paulzwinkernd

 

Du must registriert und angemeldet sein um Kommentare zu schreiben!