Tipps zu Adventskränzen

Adventskranz animiert kopie1. Nur frisch gebundene Adventskränze kaufen. Damit sie frisch bleiben, nachts auf dem Balkon, der Terrasse oder im Keller aufbewahren. Trockene Zweige sollten gegen frische ausgetauscht werden.

2. Adventskränze auf feuerfeste Unterlagen (Metall, Glas, Ton, Steingut oder Porzellan) stellen. Die Kerzenhalter sollten ebenfalls aus einem feuerfesten Material sein.

3. Die Kerzen rechtzeitig wechseln, bevor sie niedergebrannt sind.

4. Streichhölzer und Feuerzeuge sind nichts für Kinder, lasst das besser Mama, Papa oder einen anderen Erwachsenen machen.

5. Wenn der Raum verlassen wird, in dem sich Adventskränze befinden, alle Kerzen löschen.


Quelle 03. Dezember 2012: BZ Der kompetente Ratgeber
Bildquelle: www.clipart-kiste.de

Kommentare  

 
#1 micha2222 2012-12-18 15:03
Eigentlich kommen diese Tipps von der Aktion "Das sichere Haus", wo es die BZ her hat.

Daher wäre es auch nicht nötig gewesen, die BZ zu bewerben.
 

Du must registriert und angemeldet sein um Kommentare zu schreiben!