Mein bestes Erlebnis


Mein bestes Erlebnis  war mein Geburtstag letztes
Jahr.

Ich feierte mit meiner Familie und mit meinen
Freunden
im Park. Wir haben Pommes mit Bulette und
Kartoffelsalat gegessen, das schmeckte richtig lecker.
Ich habe mit meinen Freunden Verstecken und
Fußball
gespielt, alles war total super.Als Geschenk bekam ich
einen
MP3 und noch ein paar klamotten.


Mein schönstes erlebnis


Wir wanderten in der Nacht im Wald, weil es am Vormittag regnete und wir deswegen nicht raus konnten.Es war dunkel und gruselig.Wir Mödchen wurden von den Jungs sehr oft erschreckt. Ich habe sogar einen Jungen aus meiner Klasse mit meiner Flasche geschlagen, weil er versucht hatte, mich zu erschrecken.Das war echt witzig und auch etwas gruselig.

Die rote Zora und Bruno

Meine Klasse und ich waren in der komischen Oper "Die Rote Zora".

Die Darstellerin der roten Zora heißt: Linn Reusse.

Sie wurde am 23.September 1992 geboren in Berlin.

Wie kam der Fußball nach Deutschland?

Ich erzähle euch jetzt wer den Fußball nach Deutschland brachte.

Es war Konrad Koch . Das alles spielte sich im Jahr 1874 ab.

Der Herr Koch war Lehrer an einem Gymnasium in Braunschweig.

Er ermutigte seine Schüler und brachte den Kindern Fußball bei.

ER veranstaltete an seiner Schule das erste offizielle Spiel in Deutschland.

Er schrieb auch das erste Regelbuch für Fußball in Deutschland

und gründete an seiner Schule den ersten Fußballverein in Deutschland.

Im Kino läuft ab 24.2.11  der Film "Wie kam der Fußball nach Deutschland ?" .

Wenn ihr euch den Film anguckt ,wünsche ich euch viel Spass

 

Unser Besuch in der Komischen Oper

Vor einer  Woche waren wir mit der Schule in der Komischen Oper und haben uns die Oper  "Die rote Zora" angesehen.