Timmy im Keller

Meine Geschichte

Es waren einmal 3 Kinder, sie hießen Tim, Emma und Timmy. Timmy war immer der  Angsthase und er war darüber sehr traurig. Er war  so ein Angsthase, dass seine Freunde ihn ausgelacht haben. Tom hatte einen Plan. Timmy und sie sollten in das verlassene Haus gehen, mit dem  Keller, in dem eine alte Frau gestorben ist Timmy war sich nicht ganz sicher, ob er in diesen Keller gehen will. Timmy sagte: "Ich will doch nicht in den Keller hinunter gehen." Tom sagte: "Du bist voll der Angsthase und deswegen ist Timmy doch hinunter gegangen. Es war im Keller sehr dunkel. Irgenwas hatte Timmy berührt und er drehte sich um und konnte nichts sehen. Er hörte ein Geräusch. Als er sich umdrehte ging im Keller das Licht an und er sah eine Leiche: Das war die alte Frau! Tom hörte einen Schrei und er meinte zu Emma: "Ruf die Polizei!!!" Emma hat die Polizei angerufen. Die kamen und suchten im Keller nach, aber da war niemand. Timmy wurde nie wieder gesehen.

Kommentare  

 
#1 dani 2013-01-22 12:34
Die Geschichte ist echt gruselig und spannend geschrieben :D
 

Du must registriert und angemeldet sein um Kommentare zu schreiben!