Neu im Kino:Big Mama

BIG MAMA 3
 
Der Film Big Mama war echt lustig doch an manchen stellen wurde es langweilig.Es geht um einen FBI Agenten, der einen  Gangster der Russischen Mafia ins Gefängnis stecken will, doch er hat keine Beweise.Ein anderer Mann hat einen USB-Stick, in dem alles drauf ist ,was der Mafia  Gangster gemacht hat, zum Beispiel Morde, Erpressungen und Überfälle. Der Mann, der den USB-Stick hat , wurde vor dem  Sohn des FBI- Agenten umgebracht, jetzt  sucht die Mafia ihn, um ihn umzubringen.Wenn ihr weiteres wissen wollt, guckt euch den Film doch einfach anWink. Wie gesagt, mir hat er gefallen.

Kung Fu Panda

Ich will euch meinen Lieblings Film vorstellen:
In diesem Film geht es um einen dicken Panda der Nudeln
verkauft.Aber sein Traum ist es, Kung Fu zu lernen.
Als sein Traum in Erfüllung geht, findet er heraus,
dass es sehr schwer ist.Der Meister hat nie an ihn geglaubt.
Als der Panda es am Ende doch noch lernt und die Drachenschriftrolle bekommt, bricht der Tiger,ein anderer
Lehrling des Meisters,
aus dem Gefängnis aus,in das er gesperrt wurde, weil er die Drachenschriftrolle klauen wollte.
Später kampfen  der Panda und der Tiger um die Schriftrolle, weil der Tiger sie unbedingt haben will.
Aber er hat die Schriftrolle nie bekommen, weil er den Kampf verloren hat.
Am Ende wird er von seinem Meister ernst
genommen.

Big Mamas Haus 3

Big Mamas Haus 3

Es ist mein Lieblingsfilm weil er lustig ist. Er handelt von 2 Männern, die sich aber als Frauen verkleiden. Er wird ab 3. März Im Kino sein. Weil er spannend ist, werde ich ihn mir sofort anschauen . Schaut Euch ein paar Bilder an und wenn er Euch gefällt, dann schaut Euch den ganzen Film im Kino an . Es gibt auch Big Mamas Haus 1 und 2 und ich habe diese Folgen alle schon gesehen . Ich empfehle es Euch weiter, weil es sich lohnt .

Die Zauberfamilie, ein Film.


Die Zauber er vom Waverly Place

  In der Serie geht es um die fünfköpfige Familie Russo. Die Russos haben ein Geheimnis: Sie sind Zauberer. Der Familienvater Jerry ist ein ehemaliger Zauberer, doch er musste seine Zauberkräfte aufgeben, um eine Sterbliche heiraten zu können. Seine Ehefrau Theresa ist die Mutter der drei Kinder Justin, Alex und Max. Nach den üblichen Zaubererregeln darf nur eines der Kinder der Familie seine Zauberkräfte behalten. Wer jedoch seine Fähigkeit zu zaubern behalten darf, wird in einem finalen Wettstreit zwischen den Geschwistern entschieden. Neben der regulären Schule müssen Justin, Alex und Max auch Zauberunterricht bei ihrem Vater nehmen. Dieser Unterricht ist für junge Zauberer Pflicht und soll sie auf den Wettkampf vorbereiten. Gemeinsam führt die Familie einen Sandwitchladen im U-Bahn-Design namens Waverly Sub Station. Ich finde dieses Film echt cool und die Schauspieler.

Pinkie Dinkie Doo

Pinki Dinkie Doo

Pinki ist ein kleines Mädchen mit viel Fantasie. Sie hat einen kleinen Bruder und ein Meerschweinchen. Sie erzählt ihrem Bruder in einer Kiste, die ganze gemütlich ist, sehr viele ausgedachte Geschichten. Es gibt immer ein Thema und die ganze Folge lang wird darüber geredet. Es ist sehr lehr reich was man da guckt.