Was man so alles machen kann

Man sollte mit Freunden gehen, wenn man klein ist sollte mit seinen Eltern gehen.

Wenn man schon groß ist, kann man allein gehen.

 Man kann mit Freunden Fußball spielen,  zum Bowling gehen oder ins Kino gehen.

 

Schüler und ihrer Vertreter

Die Brüder-Grimm-Grundschule hat etwa 400-500 Schüler. Die Klassen sind  eingeteilt in U-Klassen und M-Klassen. In den U-Klassen sind 1 - 3 Klässler. In den M-Klassen sind 4 - 6 Klässler. Ich bin in einer M-Klasse und genauer gesagt in der 6. Klasse. Ich bin dort der Klassensprecher zusammen mit einer Schülerin Namens Z. Leider darf ich Namen hier nicht voll ausschreiben. Die Vertreter sind A. und G.

Mal nebenbei bemerkt, ich hasse es wenn das Schülerparlament nicht dort stattfindet, wo es eigentlich sein soll.

Sprüche der Welt

Es gibt viele Sprüche auf der ganzen Welt. Manche davon sind englisch, türkisch, deutsch usw. Ich hab auch einen eigenen Spruch erfunden AnnaniBabaniDananiCananiFadani(muttervateropaherzseele). YOLO ist ein sehr behrühmter Spruch. Er bedeutet "You Only Live Once". LOL ist auch sehr behrühmnt. LOL hat verschiedene Bedeutungen wie zum Beispiel "lachen ohne Lust" oder "lutschen ohne Lutscher" (traurig sein). Im Original heißt das "Loughing Out Loud". Es gibt tausende Sprüche, diese hier waren nur die bekanntesten davon.

Der große Streit - 1. Kapitel

Der große Streit

 
Es war ein wunderschöner Sommertag. Die 4 besten Freundinnen die sich noch nie gestritten hatten, wollten heute shoppen gehen. Die 1. heißt Lisa die 2. Lena die 3. heißt Luise und die 4. heißt Lilli. Das Beste war das ihre Namen mit L anfangen. Lisa rief Lena an, es klingelte am Handy von Lena. Lisa sagt: "Hey Lena komm, jeder wartet auf dich vor meiner Haustür!!!!!" Lena machte sich auf dem Weg zur Haustür. Sie kam an und Luise rief: "Endlich bist du da, Lena!" Ja, wir können jetzt los gehen. Also machten sie sich auf dem Weg zum Gesundbrunnencenter. "Ha, jetzt sind wir da." Lilli sagte: "Lass uns erst mal was zu Essen kaufen." Die drei anderen Freunde waren einverstanden. Lilli ging mit ihren 3 anderen Freunden zum Bretzelladen. Als sie angekommen waren, haben sie ein Mädchen gesehen und sie hieß Maria. Sie hatte eine lila Hose und einen schwarzen Pullover an. Lena sagte: "Hey!" Weil sie kein Platz hatte, sagten Lisa und Lena: "Komm sitz bei uns." Luise war sauer. Sie ging weg und Lisa rannte hinterher und schrie: "WARTE !!!!!!" Luise ist eifersüchtig geworden und deswegen ist sie weggerannt. Lena sagte zu Luise: "Warte Luise, es tut uns leid, dass wir dich nicht gefragt hatten und dich einfach im Stich gelassen hatten." "Nein, geht zu eurer Maria!" Maria sagte von hinten: "Nein, streitet euch nicht... (Fortsetzung folgt).

Das beste Cafe in der Brüder-Grimm-Grundschule

In der Brüder-Grimm-Grundschule gibt es ein Schülercafe und es soll jetzt einen neuen Namen kriegen. Das haben die Klassensprecher im Parlarment beschlossen. Die Namen werden in der Klasse besprochen und ausgewählt. Unsere Klasse hat den Namen "Schlaraffenland" gewählt. Ich habe "Schlaraffenland" gewählt, weil mein Freund dann 50 Cent bekommt. Ich habe mich also bestechen lassen. lachend