Rückblick des FC Barcelonas 2013

Der FC Barcelona gehört zu den besten Mannschaften der Welt, aber dieses Jahr war das anders. Der FC Barcelona war in der Champions League nur bis zum Halbfinale dabei. Nach den 2 Niederlagen gegen den FC Bayern München 4:0 und 3:0 war für den FC Barcelona Endstation. Doch sie haben später die spanische Liga gemeistert.

Die Verpflichtungen vom FC Barcelona waren: Neymar Jr. und Ibrahim Afellay (nach einer Ausleihe von FC Schalke 04) . FCB gewann den Copa Del Rey (Pokal des Königs) gegen Atl.Madrid. Neymar musste gegen sein Ex-Verein FC Santos spielen. Tito Vinalova hatte den Krebs und sein Ersatz war Gerardo „Tata“ Martino. Barcelona gewann die ersten 2 Spiele 8:0 und 7:0. Beim Klassiko gegen Real Madrid , gewann der FC Barcelona 2:1, dank Neymar Jr. und Alexis Sanchez . Bis jetzt steht FC Barcelona mit Atletico de Madrid auf dem 1. Platz.

Du must registriert und angemeldet sein um Kommentare zu schreiben!