Das Schokoladenmuseum

Schokolade mehrere Sorten  EugsterDer Tag der Schokolade ist dieses Jahr am 7. Juli. Schokolade gehört zu den Süßigkeiten, die glücklich machen. Sie ist ein Genussmittel, dessen wesentliche Bestandteile Kakaoerzeugnisse und Zuckerarten, im Falle von Milchschokolade auch Milcherzeugnisse sind. Schokolade wird in reiner Form genossen und als Halbfertigprodukt weiterverarbeitet.

Das Wort leitet sich vom Namen des ersten kakaohaltigen Getränks ab. Es war ein Getränk der Azteken in Mexiko. Dabei handelte es sich um eine Mischung aus Wasser, Kakao, Vanille und Cayennepfeffer.

 

In Berlin-Mitte gibt es ein Schokoladenmuseum. Es befindet sich in der Französischen Straße 24. Ihr braucht für den Eintritt nichts zu bezahlen. Dort erfahrt Ihr alles über die Schokolade, ihre Produktion und vieles mehr. Für die SchokoWerkstatt-Workshops ist eine Voranmeldung erforderlich, da für den 75-minütigen Workshop nur 16 Plätze zur Verfügung stehen. Sie kosten 9,00 Euro und zuzüglich Materialkosten.

Foto: Schweizer Schokolade -Wikipedia Simon A. Eugster , eigenes Werk, Lizenz CC BY-SA 3.0

Die Hauptstadt von Wales

Wales Hauptstadt Hafen verkleinertDie Hauptstadt von Wales ist...

a) Belfast

b) Cardiff

b) Dublin

c) Edinburgh

d) London


Die Lösung findet Ihr unter <<Weiterlesen>>.

 

4. Juli: Nationalfeiertag in den USA

 NewYork skylineIn den USA wird der Nationalfeiertag (Independence Day; englisch für Unabhängigkeitstag) jährlich am 4. Juli begangen. Er erinnert an die Unterzeichnung der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten (USA) durch den Kongress am 4. Juli 1776. An diesem Tag wurden die Dreizehn Kolonien erstmals in einem offiziellen Dokument als „Vereinigte Staaten von Amerika“ bezeichnet.

Heute ist Amerika mit 9,83 Millionen Quadratkilometern nach Russland und Kanada der drittgrößte Staat der Erde. Die USA sind ein 50 Bundesstaaten umfassender Staat, und die heutige Verfassung wurde am 17. September 1987 verabschiedet. Die Hauptstadt ist Washington, D.C., die größte Stadt New York City. Derzeitig ist Barack Obama der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Foto: New York, Teddy

Quelle:
[1] Wikipedia

1. Juli: Kanadischer Nationalfeiertag

Inuit women 1907 gemeinfreiDer Nationalfeiertag Kanadas wird jährlich am 1. Juli gefeiert.

 Ab dem späten 15. Jahrhundert landeten Europäer an der Ostküste und begannen um 1600 mit der Kolonisierung. Dabei setzten sich zunächst Franzosen und Engländer fest. Mit der Königlichen Proklamation von 1763 entstand die britische Provinz Québec.

Daher sind noch heute die Amtssprachen Englisch und Französisch.

Der Nationalfeiertag (Canada Day) erinnert an die Bildung Kanadas durch den British North America Act am 1. Juli 1867. Mit diesem Vertrag begann 1867 der Weg zur  vollständigen Unabhängigkeit. Kanada erhielt ein Parlament und eine eigenständig handelnde Regierung. Ein Generalgouverneur vertritt den britischen Monarchen, der lediglich symbolische Macht ausübt.

Kanada ist ein Staat in Nordamerika, der zwischen dem Atlantik im Osten und dem Pazifik im Westen liegt und nordwärts bis zum Arktischen Ozean reicht. Der Fläche nach ist Kanada nach Russland der zweitgrößte Staat der Erde. Die Hauptstadt von Kanada ist Ottawa.

Foto: Eskimofrau  (Inuit)- Wikipedia, Lomen Bros, gemeinfrei

Berliner Fashion Week (Berliner Modewoche)

Preisfrage02