Nationalfeiertag in der Türkei

Am 29. Oktober ist ein Nationalfeiertag in der Türkei.

 Ephesus

Bildquelle: Teddy, eigenes Werk, Tempel in Ephesus

 

Die Türkei ist eine Republik in Südosteuropa mit 74,7 Millionen Einwohnern (Deutschland: 81,1 Millionen Einwohner). 1923 wurde die Türkei gegründet. Das Land liegt auf 2 Kontinenten: Europa und Asien.

Der kleinere Teil der Türkei befindet sich in Europa und der größere Teil befindet sich in Asien.

Die Grenze zwischen Europa und Asien bildet der Fluss Bosporus in der Millionenstadt Istanbul. In der Türkei gibt es mehrere Glaubensrichtungen. Die Meisten der türkischen Bewohner sind Moslems.

Ankara ist die Hauptstadt der Türkei. Dort leben 4,3 Millionen Einwohner. Weitere wichtige Städte sind: Istanbul, Izmir, Antalya, Bursa und Adana. In der Türkei werden Obst, Gemüse und Baumwolle angebaut.

Die Region um Antalya, am Mittelmeer, lebt vor allem vom Tourismus, der Goldschmuck-, Mode- und Teppichindustrie. Dieses Gebiet gehörte im Mittelalter zum Osmanischen Reich. Daher gibt es dort auch noch viele antike Kultstätten zu bestaunen.

Die UNO wird 70 Jahre

2015  Fernsehturm Maxcell 200x300  2015  UN Soldat  Makinano gemeinfrei

Fotos: Fernsehturm am 24. Oktober, Maxcell (links) – UN Soldat („UN-Blauhelmsoldat“), Wikipedia, Urheber: JoAnn S. Makinano, gemeinfrei

Zum 70. Geburtstag der UNO sollten mehr als 200 bekannte Gebäude und Sehenswürdigkeiten in Himmelblau leuchten, beispielsweise der Berliner Fernsehturm, das UN-Hauptquartier in New York, die Oper im australischen Sydney, die Pyramiden von Gizeh in Ägypten, die Alhambra in Spanien, der schiefe Turm von Pisa in Italien, die Chinesische Mauer und das Empire State Building in New York.

Am 24. Oktober 1945 trat die UN-Charta in Kraft, die von 51 Gründungsmitgliedern unterzeichnet wurde. Sie haben sich in ihrer Charta dazu verpflichtet, über den Frieden in der Welt zu wachen und auf die Wahrung der Völker- und Menschenrechte zu achten.

Die Uhrzeit wird zurückgestellt

 2015  Uhrumstellung Maxcell

Fotos: Teddy, eigenes Werk

 

Wird die Uhr vorgestellt oder die Uhr zurückgestellt? Jedes Jahr stellen wir uns die gleiche Frage.

Im Winter bekommen wir eine Stunde Schlaf geschenkt, also stellen wir die Uhr eine Stunde zurück, morgens wird es früher hell und abends früher dunkel.

Die Uhr wird am 25. Oktober 2015 bei der Umstellung von Sommerzeit auf Winterzeit um 3 Uhr auf 2 Uhr zurückgestellt.

Der Emmy-Award 2015

Dieses Jahr fand die 67. Verleihung der amerikanischen Fernsehpreise am Sonntag, dem 20. September in Los Angeles statt.

Die Emmys werden jährlich für die abgelaufene Fernsehsaison in mittlerweile über 90 verschiedenen Kategorien vergeben.

2015 Roehrenfernseher Stefan KuehnAm 25. Januar 1949 war die 1. Emmy-Verleihung. Zur ersten Verleihung waren lediglich Sendungen zugelassen, die in Los Angeles produziert und ausgestrahlt wurden. Zu Beginn waren es Auszeichnungen in den Kategorien „Bester Fernsehfilm“, „Beste Fernsehsendung“ und Beste TV-Persönlichkeit.

Außerdem wurden auch Sonderpreise vergeben. So erhielten Louis McManus den Sonderpreis für den Entwurf der Emmy-Statue (Kategorie „Außergewöhnliche Leistung“) und Don Lee für den Phasenregler zum Einsatz im Videobereich (Kategorie „Technische Leistung“).

Foto: Wikipedia, Stefan Kühn, eigenes Werk, CC BY-SA 3.0

Quelle:
[1] Nachrichtensender N24

21. September 2015 - Weltfriedenstag

2015 Taube Weltfriedenstag