Na Bravo - Die BRAVO wird 60

Die Zeitschrift "Bravo" ist auch heute noch eine bedeutende Jugendzeitschrift, die alle 14 Tage erscheint.

Zum ersten Mal erschien sie am 26. August 1956 und einer Startauflage von 30.000 Exemplaren zum Preis von 50 Pfennig. Bis Mitte 1959 stieg die Anzahl der Exemplare auf 523.000. Bekannt wurde die Bravo durch ihre Fotolove-Stories, die Starposter und die Tipps von "Dr. Sommer".

Ab Oktober 1969 beantwortete der Arzt Martin Goldstein unter dem Pseudonym „Dr. Sommer“ Fragen der Jugendlichen. Dabei widmete er sich überwiegend psychologischen Problemen rund um deren Pubertät und Sexualität.

Aufgrund der vielen Fragen wurde später ein Team "Dr. Sommer" gebildet. 1986 übernahm die Diplom-Sozialpädagogin Margit Tetz die Leitung von diesem Team.

Vor allem in den 1970er und 1980er Jahren prägte die "Bravo" den Musik- und Kleidungstil der Jugendlichen.

In der heutigen Zeit beträgt die Auflage nur noch 130.000 Hefte. Außerdem gibt es auch die "Bravo" online.

 

Quelle:  Wikipedia

Du must registriert und angemeldet sein um Kommentare zu schreiben!