4. Juli: Nationalfeiertag in den USA

 NewYork skylineIn den USA wird der Nationalfeiertag (Independence Day; englisch für Unabhängigkeitstag) jährlich am 4. Juli begangen. Er erinnert an die Unterzeichnung der Unabhängigkeitserklärung der Vereinigten Staaten (USA) durch den Kongress am 4. Juli 1776. An diesem Tag wurden die Dreizehn Kolonien erstmals in einem offiziellen Dokument als „Vereinigte Staaten von Amerika“ bezeichnet.

Heute ist Amerika mit 9,83 Millionen Quadratkilometern nach Russland und Kanada der drittgrößte Staat der Erde. Die USA sind ein 50 Bundesstaaten umfassender Staat, und die heutige Verfassung wurde am 17. September 1987 verabschiedet. Die Hauptstadt ist Washington, D.C., die größte Stadt New York City. Derzeitig ist Barack Obama der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

Foto: New York, Teddy

Quelle:
[1] Wikipedia

Du must registriert und angemeldet sein um Kommentare zu schreiben!