KARNEVAL DER KULTUREN 2014

159px-Karneval der Kulturen 2009 12Schon seit 1996 gehört der Karneval der Kulturen zu den alljährlichen Festen, die in Berlin-Kreuzberg stattfinden. Diese Jahr beginnt der Karneval der Kulturen am 6. Juni und dauert bis zum 9. Juni. Bei den Umzügen, Theater – und Musikveranstaltungen nehmen 82 Gruppen und etwa 5400 Personen aus der ganzen Welt teil. In diesen Tagen wird Berlin-Kreuzberg zu einer großen Bühne mit Riesen, Zwergen, Trommeln, Vehikeln oder Trucks.

Am Pfingstsamstag zwischen 15 und 19 Uhr spielt sich im Görlitzer Park das Kinderkarneval ab. Zwischen 13:30 und 15 Uhr könnt ihr den Kostümumzug bewundern. Dazu bietet das Programm zahlreiche Spielangebote, z.B.: Wasserspiele, Karussells oder Hüpfburgen.

Der Karneval der Kulturen ist ein Fest für Kinder und Familien aus verschiedenen Kulturen, unabhängig von der Herkunft oder Sprache.

 Ich wünsche Euch schöne Zeit und viel Glück bei der Tombola.

 Foto: Wikipedia,  Nikolas Becker, eigenes Werk (CC BY-SA 3.0)

Der Kindertag im FEZ und auf dem Alexanderplatz

 zugAm 1. Juni ist der ­Internationale Kindertag und dieser wird an vielen Orten von Berlin gefeiert.

Im FEZ gibt es zum 1. Juni traditionsgemäß ein großes Kinderfest. Dort könnt ihr Euch von 10 bis 18 Uhr bei vielen Sport- und Spielangeboten sowie Erlebnisaktionen amüsieren.

Auch einige Fernsehgäste, wie zum Beispiel „Unser Sandmännchen“ und der ­KiKa-Moderator Juri Tetzlaff feiern mit. In der „Kinderbäckerei“ könnt Ihr Eure Talente beim Backen testen.

Außerdem gibt es auch noch den „Weltkinderspielplatz“ und eine große Hüpfburg, die bereits auf Euch warten.


Das Tagesticket kostet 3 Euro. Weitere Informationen findet ihr im Internet unter ­www.fez-berlin.de

 

 Reifen002    Keule002    Luftballon-Teddy   Hupfburg   Artist2

 

Unter dem Motto "Landwirtschaft erleben" findet am 1. Juni auf dem Alexanderplatz zum 6. Mal der Berliner Weltspieltag statt. Dort könnt Ihr viele Attraktionen bestaunen.

Fotos: Teddy (CC BY-SA 2.0 DE)

Ein Besuch der ILA

 Design001 Wochenendtipp

ILA 2008 - A380 hinter FlaggeAm Samstag, den 24. Mai und am Sonntag könnt Ihr die ILA in Schönefeld besuchen. In Deutschland ist die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) die bedeutendste Messe der Flugzeug- und Raumfahrtindustrie.

Wesentliche Bereiche der Messe sind Luftverkehr, Ausrüstung, Raumfahrt sowie Verteidigung und Sicherheit. Ihr könnt dort alte Flugzeuge, Triebwerke, Werkstoffe und vieles anderes mehr bestaunen.

Außerdem gibt es viele Vorführungen, in denen Piloten, Berufssoldaten und Kunstflieger Euch ihr ganzes können zeigen.

Foto: ILA 2008 - Airbus A380, Wikipedia, Dennis Scheffel, eigenes Werk (CC BY-SA 2.0 DE)

SPANDAUER HAVELFEST

Es ist schon wieder so weit. Am Donnerstag, den 29.05.2014 beginnt das beliebte Spandauer Havelfest. Drei Tage lang (bis zum Sonntag), findet Ihr auf vier Bühnen und zwei Kilometer Festmeile  verschiedene Shows und Unterhaltung, sowie sportliche Aktivitäten und zahlreiche Spezialitätenstände. Leider entfällt dieses Jahr das traditionelle Feuerwerk, es wird nämlich am Lindenufer gebaut.

 

Öffnungszeiten:

 

  • Donnerstag: 11-20 Uhr

  • Freitag: 15-24 Uhr

  • Samstag: 11-24 Uhr

  • Sonntag: 11-20 Uhr

Ich wünsche Euch viel Spaß!!!!!

 

Ostermarkt auf dem Alexanderplatz

 

Schon seit Jahren findet zur Osterzeit auf Alex vor der Galeria Kaufhof ein Ostermarkt statt. Dieses Jahr beginnt er heute, am 11. April und dauert bis zum 27. April. Da findet man viele frühlingshaft gestaltete Verkaufsstände, Handwerkerhütten oder oder Osterbäume. Ihr dürft auch die Ostertiere in einem Streichelzoo näher betrachten.

 

Für Eure Eltern bietet der Ostermarkt einen Biergarten mit Musikbühne an.

 

Als Hauptattraktion gilt ein Ostereierhaus, in dem etwa 6000 umhäkelte Ostereier an der Außen – und Innenwand zu bewundern sind.

300.jpgFoto: wikipedia (gemeinfrei)

Wenn das Wetter also mitmacht und Ihr Langeweile habt, nehmt die Regionalbahn und in 20 Minuten seid ihr da.