Die diesjährige Funkausstellung 2016

2015 Funkturm user Taxiarchos228In diesem Jahr findet die Internationale Funkausstellung (IFA) vom 2. September bis zum 7. September in Berlin, in den Messehallen unter dem Funkturm statt. Die IFA ist eine sowohl eine Fachmesse für Aussteller, als auch eine Messe für technikbegeisterte Besucher.

Unterhaltungsgeräte, mobile Kommunikations- und Übertragungsgeräte, sowie Haushaltsgeräte die ferngesteuert werden können, sind auch die Highlights der diesjährigen Funkausstellung. Dazu gehören beispielsweise auch Smartphone, Funkuhren, TV-Geräte, Beamer, Computer, Laptops, Tablets sowie weitere Geräte der Sicherheitstechnik. Dabei geht es um eine schnellere und vor allem eine sichere Datenübertragung.

Die IFA gibt es seit 1924 und gehört somit zu den ältesten Industrie- und Fachmessen Deutschlands. Seinerzeit zeigten 268 Aussteller den interessierten Besuchern Röhrenempfänger, Detektoren und Kopfhörer. Am 3. September 1926 wurde der Berliner Funkturm anlässlich der Funkausstellung seiner Bestimmung übergeben. Auf dieser Funkausstellung fand die erste Live-Übertragung über das Radio statt.

Im Laufe ihrer Geschichte haben zahlreiche Weltneuheiten ihren Weg auf der Funkausstellung begonnen.

 

Foto: Funkturm - Wikipedia, Taxiarchos228 - eigenes Werk (gemeinfrei) - Dieses Kunstwerk ist frei, es darf weitergegeben werden, entsprechend den Bedingungen der Lizenz „Freie Kunst“.

Quellen:
[1] Wikipedia
[2] Webseite des Magazins Focus-Online

Du must registriert und angemeldet sein um Kommentare zu schreiben!